Beratung - Kernelement hausärztlicher Betreuung & Versorgung

Es wird immer schwieriger sich zurecht zu finden, wenn es um Fragen aus dem Gesundheitswesen geht. An wen kann ich mich denn  nun eigentlich in Gesundheits- und Erkrankungsfragen wenden? Und sind meine Interessen hier auch gewahrt? Wem kann ich vertrauen? Was sind für mich wichtige und sinnvolle Leistungen? Verwirrungen sind schnell geschaffen wenn man sich mit dem immer komplexeren "Medizinbetrieb" beschäftigt und auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen ist. Dabei ist es nicht einfach die immens ansteigende Informationsflut im Internet, Fernsehen und Print-Medien zu überschauen und für sich individuell zu bewerten.

Als erste Anlaufstation mit einem gewachsenen Vertrauensverhältnis steht Ihnen ihr Hausarzt für ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. Dies reicht von Fragen der gesundheitlichen Vorsorge, adäquaten Lifestylekonzepten über die Nutzung vielfältiger Therapieangebote bis hin zur fachkundigen Beratung über eine psychosmatische Grundversorgung. Ferner haben Sie die Möglichkeit sich eine interessensunabhängige Zweitmeinung, beispielsweise bei Fragen zu Kuranträgen, Minderung der Erwerbsfähigkeit, Grad der Behinderung usw., einzuholen. Wägen Sie zusammen mit Ihrem Hausarzt Vor- und Nachteile bei konservativen vs. operativen Vorgehen ab. Letzendlich geht es darum, die für ihre Lebensgestaltung und Krankheitsbewältigung optimale Option herauszufinden. Dabei kann Ihnen ihr Hausarzt eine wesentliche Hilfestellung geben. 

Home     Sprechzeiten     Leistungen     Kontakt