Leistungsdetails

Hautkrebsscreening

           Neu !! AOK- Versicherte ab  20 Jahre haben alle 2 Jahre Anspruch auf Hautkrebsscreening.

Lassen Sie Ihre Haut auf weißen oder schwarzen Hautkrebs untersuchen. Diese Untersuchung wird von den gesetzlichen Krankenkassen seit 01.07.2008 für Versicherte ab 35 Jahren im Abstand von 2 Jahren kostenfrei übernommen. Bei rechtzeitiger Erkennung von weißem (Basalzellkarzinom, spinozelluläres Karzinom) bzw. schwarzem Hautkrebs (malignes Melanom) kann der Patient geheilt werden. Ergeben die Untersuchung beim Hausarzt einen auffälligen Befund, so wird eine Überweisung zum Dermatologen zur weiteren Abklärung ausgeführt.

AOK Hausarztvertrag

Sie sind AOK-versichert? Ab Oktober können Sie sich für die Hausarztzentrierte Versorgung der AOK Baden Württemberg einschreiben. Der bisherige Hausarztvertrag endet zum 31.12.2008. ab 01.01.2009 kommt es zum ersten Vertrag nach § 73b direkt zwischen Hausarzt und AOK Baden-Württemberg.

Patientenschulung Hypertonie/Diabetes mellitus

Was Sie über Bluthochdruck/Diabetes mellitus  wissen sollten. In loser Folge finden für Patienten mit Bluthochdruck/Diabetes mellitus, insbesondere für Patienten, die in das DMP Diabetes bzw. KHK eingeschrieben wurden, eine 4 x 2 Stunden umfassende Schulungsmaßnahme in unserer Praxis statt (Anmeldungen am Empfang, Schulung Fr. Hain), nächster Schulungstermin  bitte bei Frau Hain erfragen.

Patientenschulung Asthma /COPD

Damit Sie wieder durchatmen können. Wissenswertes über Asthma / COPD und wie Sie Ihre Abwehr dagegen einstellen können. Schulungsmaßnahme in unserer Praxis für 2 x 3 Stunden (mittwochnachmittags oder samstags. Termin nachfrage bei   Fr. Schuhmacher

Seniorengymnastik - Sturzprophylaxe

Altersgemäße Bewegungstherapie zur Sturzvorbeugung.

Neu U7a Früherkennungsuntersuchung

Seit 2008 wird diese zusätzliche Früherkennungsuntersuchung für dreijährige Kinder von den Kassen erstattet.

Meningokokkenimpfung

Vorbeugung gegen Hirnhautentzündungen für Kinder und Jugendliche.

Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs

Für Ihre Töchter im Alter von 11 bis 17 Jahren sollten Sie diese von den Kassen übernommene Impfung  wahrnehmen.

Sportärztliche Vorsorgeuntersuchung

Sportärztliche Vorsorgeuntersuchungen beinhalten unterm anderem:

  • Körperliche Untersuchung (internistisch/orthopädisch)
  • Blutdruck
  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktion
  • Blutuntersuchung
  • Beratung

Die Leistungsdiagnostik dient insbesondere bei Freizeit- Hobbysportlern als Basis für ein adäquates Training ohne Überlastungsschäden. Im Vordergrund steht nicht die Optimierung sportlicher Fähigkeiten, sondern eine Absicherung der gesundheitlichen Folgen sportlicher Betätigung als Präventionsmaßnahme.

Hyposensibilisierung
Spezifische Immuntherapie - subkutane Immuntherapie (SCIT)

Das betreffende Allergen wird unter die Haut gespritzt. Anfänglich wird die Dosis dabei im Wochenrhythmus gesteigert und dann nach Erreichen der Erhaltungsdosis in regelmäßigen Abständen (4-6 Wochen) fortgeführt, damit das Immunsystem an das Allergen gewöhnt und die Bildung von Antikörpern reguliert werden kann.

Home     Sprechzeiten     Leistungen     Kontakt